About Me

Mein eigener Ernährungs- und Fitnessblog

30. August 2017

Endlich ist er da! Mein eigener Ernährungs- und Fitnessblog indem sich alles rund um die Themen Training, vegane Ernährung und Produktreviews drehen wird, ist startklar. Ich kann es kaum erwarten, meine Erfahrungen, Wissen und Motivation mit euch zu teilen. Es gibt so viele Dinge, über die ich mich mit euch austauschen möchte, dass es Zeit wurde, eine geeignete Plattform dafür zu schaffen. Zunächst gibt’s jedoch mal einige Fragen zu klären, um richtig loslegen zu können.

 

Wer steckt hinter Delightful Nutrition?

Mein Name ist Elena, ich bin 22, studiere auf Lehramt in Wien und habe vor zwei Jahren meine große Leidenschaft zum Kraftsport entdeckt. Durch das neu gewonnene Körperbewusstsein kam schließlich auch die Liebe zur pflanzlichen Ernährung und dem Kochen. Ich will euch nicht nur Inspirationen im Bereich Training sondern vor allem auch in der veganen Ernährung bieten, um so zu zeigen, dass egal was man für einen Alltag hat, ein ausgewogener Lebensstil kinderleicht zu erreichen ist.

 

 

Mein außergewöhnliches Konzept

Man könnte natürlich meinen, dass es Ernährungs- und Fitnessblogs wie Sand am Meer gibt. Richtig! Und deshalb war es mir wichtig, etwas auf die Beine zu stellen, dass sich von der Masse abhebt.

Das Besondere an meinem Blog ist die Kooperation mit meinem Vater, der ebenfalls einen Blog führt. Mein Blog soll euch, wie erwähnt, eine Inspiration zu einem ausgewogenen, gesunden Lebensstil bieten. Mein Vater wird jeden Beitrag von mir mit seinem wissenschaftlichen Wissen untermauern, um euch so auch die harten Daten und Fakten zu liefern. Da er Professor an der FH Wels in OÖ für den Studiengang Lebensmitteltechnologie ist, kennt er sich bestens in diesen Bereichen aus, um dir so das nötige Knowhow zu geben.

 

 

 

Warum Delightful Nutrition?

Natürlich soll sich der Name eines Blogs erstens gut einprägen und zweitens schön und einfach auszusprechen sein. Mir war es aber auch wichtig, dass der Name eine Bedeutung hat. Delightful Nutrition steht dafür, sich in seinem Körper wohlzufühlen  und dabei spielt eine ausgewogene Ernährung sowie Bewegung eine entscheidende Rolle. Ich persönlich ernähre mich zwar seit zwei Jahren vegan, bin aber der Meinung, dass du für dich selbst entscheiden sollst, mit welcher Ernährungsweise du dich am wohlsten fühlst. Mein Blog soll lediglich eine Orientierung für einen gesunden Lebensstil sein, von dem ich sehr überzeugt bin. Dazu gibt’s in meinem nächsten Blogeintrag mehr zu lesen. Also stay tuned.

 

 

Was erwartet dich?

Mein Vater und ich haben es uns gemeinsam zur Aufgabe gemacht, mit dir nicht nur meine Trainingserfahrungen bzw. Tipps sowie tolle vegane Rezeptideen und Produkt-Reviews zu teilen sondern auch das detaillierte, wissenschaftlich fundierte Hintergrundwissen zu liefern. Für Informationen aus Sicht der Wissenschaft hat mein Vater ebenfalls einen Blog eingerichtet. Seine Einträge sind auf meine abgestimmt und werden gegenseitig verlinkt, sodass du selbst entscheiden kannst, wie viel Zusatzwissen du dir noch aneignen willst. Geplant sind zwei Einträge pro Woche. Diese werden Sonntagabend und donnerstags veröffentlicht.

 

So, das waren vorerst mal die wichtigsten Informationen. Ich hoffe, ich hab dein Interesse geweckt und freue mich darauf, dich mit ganz vielen spannenden Einträgen auf meinem Ernährungs- und Fitnessblog zu überraschen. Wenn es noch Fragen gibt, kannst du mir diese jederzeit schreiben!

 

Stay motivated,

1 Comment

  • Reply Denis Dominguez 3. September 2017 at 12:11

    Ausgezeichnete Arbeit! Dieser Blog war notwendig. Es sind viele Menschen da draußen,
    die Hilfe bei der Ernährung brauchen (so wie ich, he he). Ja, auch meine Wenigkeit sündet ab und zu, hier und dort. 😉
    Elena, vielen Dank für deinen Blog und die motivierenden Wörter, und natürlich werde ich motiviert bleiben.

    Grüße,
    Denis Dominguez – Der MotivAteur ®

  • Leave a Reply

    *

    Stylebook BlogStars