Allgemein

PRODUCT REVIEW | DEIN INDIVIDUELLER RIEGEL

8. Januar 2018

Wolltest du schon immer einmal deinen eigenen Riegel kreieren?

Dann bist du hier genau richtig!

Ich bin vor Kurzem auf ein echt tolles Unternehmen im Herzen von Oberösterreich gestoßen, welches dir ermöglicht, deinen persönlichen und individuellen Riegel ganz nach deinen Wunschvorstellungen herzustellen.

 

Ich halte Riegel in der Hand

Wer?

Das Unternehmen trägt den Namen Riegelfabrik und wurde von der Oberösterreicherin Tina Dobetsberger gegründet. Die gesunde Ernährung ihrer Familie ist ihr ein großes Anliegen – daher war sie auf der Suche nach einer gesunden Alternative als „Nascherei“. Nach einigen Versuchen hat sie das Rezept, die Textur und Herstellung ihrer gesunden Riegel optimiert und so bereits 16 Sorten auf den Markt gebracht. Man merkt bei jeder Sorte, mit wie viel Sorgfalt und geschmacklicher Abstimmung jeder einzelne Riegel perfektioniert wurde. Ich bin mir sicher, dass man bereits bei dieser Vielfalt den einen oder anderen Favoriten findet, doch für alle die es so wie ich ein wenig spezieller wollen, gibt es die Möglichkeit, seinen ganz persönlichen Riegel zu kreieren.

 

Ich esse einen Riegel

Was?

Aus zahlreichen BIO-Zutaten kannst du dir deine eigenen Riegel zusammenstellen. Die Zutaten tragen alle das Bio-Siegel, sind nicht gentechnisch verändert und werden ohne Einsatz von chemisch–synthetischen Pflanzenschutzmitteln sowie Kunstdüngern angebaut. Dein persönlicher Riegel wird durch folgende Schritte zusammengestellt:

Riegelkern (z.B Amaranth, Quinoa,…)

Verfeinern (z.B Kokoschips, Cornflakes,…)

Früchte (z.B Bananenchips, Ananas,…)

Nüsse & Kerne (z.B Mandeln, Cashew,…)

Extras (z.B Blütenpollen, Braunhirsemehl,…)

 

 

Ich halte Riegel in der Hand

Das Besondere:

 

100% Bio

100% ohne Konservierungsstoffe

100% ohne künstliche Aromen und Farbstoffe

Handgemacht (von Hand gewogen, gemischt, geformt, Herstellung der Verpackung)

Keine maschinelle Pressung

 

Riegel auf dem Boden

Mein Fazit

Als Geschenk oder Snack für Zwischendurch eignen sich die Riegel für jeden Anlass. Sie sind zugegeben nicht gerade günstig (je nachdem welche Zutaten man natürlich auswählt) – es lohnt sich aber zu 100%, wenn man bedenkt, dass alle Zutaten von höchster Qualität sind und kein Massenprodukt dahintersteckt. Durch die zahlreichen Auswahlmöglichkeiten kreiert man seine ganz persönlichen Geschmackserlebnisse. Ich empfehle dir für eine Riegelsorte, nicht mehr als 5 Zutaten zu wählen, da die einzelnen Geschmacksnuancen sonst nicht mehr miteinander harmonieren. Aber du hast natürlich die Möglichkeit, viele verschiedenen Kombinationen auszuprobieren, um so immer wieder aufs Neue eine abwechslungsreiche Nascherei zu genießen.

 

Ich halte Riegel in der Hand

 

Mein persönlicher Favorit    

Riegelkern: Amaranth

Verfeinerung: Kokoschips

Früchte: Datteln

Nüsse & Kerne: Mandeln

 Extras: Blütenpollen

Stay motivated,

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*